Umbau Einspritzanlage

Wichtig: Die hier Veröffentlichen Bilder dürfen ohne meine Ausdrückliche Genehmigung nicht Weiterverwendet werden oder für Kommerzielle Zwecke missbraucht werden . 
Jeder Missbrauch wird Verfolgt.

Hier eine Aufstellung was benötigt wird für den Umbau der VTR1000F auf die einspritzanlage der VTR1000SP1

Material:

Kabelbaum SP Komplett, Einspritzanlage SP1, CDI, Konverter, PC V mit Dynojet Auto Tune, Benzinpumpe Extern,

Volegende Sensoren von der SP werden benötigt:

Nockenwellengeber SP, Kurbelwellengeber SP, IAT Sensor SP, H2O Temp Sensopr SP,
Map Sensor 2 SP sitzt auf Schnorchel

Zündrotor von der Varadero SD02

Hier mal vorab ein Paar Bilder wie der Kopf Bearbeitet wurde mit vorher und nacher.

Zylinderkopfbearbeitung_(1).jpgZylinderkopfbearbeitung_(2).jpg

Zylinderkopfbearbeitung_(5).jpgZylinderkopfbearbeitung_(6).jpg

Zylinderkopfbearbeitung_(8).jpgZylinderkopfbearbeitung_(7).jpg


Tankumbau damit die Benzinpumpe der VFR800 rein Passt.


Das nächste Teilprojekt ist auch gemeistert, Tankumbau für die Benzinpumpe der VFR800.
Die SP Benzinpumpe ist wegen der Anordnung der Pumpe und Sieb nicht Verwendbar, aber dafür die von der VFR800, die bringt den gleichen Benzindruck wie die der SP.
So einfach wie man sich das immer Vorstellt ist es leider nicht, da der tank der VTR nicht für eine Inside Benzinpumpe vorbereitet ist.
Also ran an die Flex und den Fäser :-).

Loch rein und Halteplatte mittels Hartlot anbringen

damit es nachher so aussieht :-)


Copyright (C) Urheber 2001 - 2020 http://www.vtr-higgens.de All rights reserved.